Aktualisiert 09.12.2008 15:33

Indien20 Tote bei Busbrand

Bei einem Brand in einem Bus sind in Indien 20 Menschen ums Leben gekommen. Möglicherweise hätte Funkenflug den Tank in Brand gesteckt.

Wie die Polizei am Dienstag im nordindischen Unionsstaat Uttar Pradesh mitteilte, waren fast 60 Menschen an Bord des Busses, der mit hinduistischen Pilgern besetzt war. Möglicherweise sei ein Reifen geplatzt oder eine Achse gebrochen. Die Funken hätten dann den Treibstofftank in Brand gesetzt. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.