St. Gallen – 21-Jähriger verbrennt Abfall im Kamin – Polizei muss Feuer löschen
Publiziert

St. Gallen 21-Jähriger verbrennt Abfall im Kamin – Polizei muss Feuer löschen

Am Dienstagabend musste die Polizei ein Feuer löschen, nachdem ein 21-jähriger Mann im hauseigenen Kamin illegal Abfall anzündete.

von
Marion Alder
1 / 2
Ein 21-jähriger Mann zündete Papier und Karton im Kamin an. 

Ein 21-jähriger Mann zündete Papier und Karton im Kamin an.

Stadtpolizei St. Gallen
Das Feuer vergrösserte sich stark und musste schliesslich durch die Polizei gelöscht werden (Symbolbild). 

Das Feuer vergrösserte sich stark und musste schliesslich durch die Polizei gelöscht werden (Symbolbild).

Stadtpolizei St. Gallen

Darum gehts

  • Am Dienstagabend zündete ein 21- Jähriger illegal Abfall im hauseigenen Kamin an.

  • Das Feuer vergrösserte sich stark und verursachte viel schwarzen Rauch.

  • Ein Mann wurde auf den stark riechenden Rauch aufmerksam und informierte die Polizei.

  • Verletzt wurde niemand.

Am Dienstagabend, kurz nach 17 Uhr, ging bei der Stadtpolizei St. Gallen ein Anruf ein, da aus einem Kamin einer Liegeschaft in St. Gallen viel schwarzer, stark riechender Rauch hervorkam. Ein 21-jähriger Mann hatte zuvor im Kamin seiner Wohnung einen Karton angezündet, in welchem sich weiterer Karton, Papier und mutmasslich auch Plastik befand.

Der Verursacher des Feuers entfernte sich nach dem Anzünden des Abfalls vom Kamin und bemerkte kurze Zeit später, dass es in der Wohnung sehr heiss wurde, wie die Stadtpolizei St. Gallen in einer Mitteilung schreibt. Das Feuer im Kamin hatte sich in der Zwischenzeit vergrössert und musste schliesslich durch die Polizei gelöscht werden.

Anzeige wegen illegalen Verbrennens von Abfall

Zur Kontrolle stand die Berufsfeuerwehr St. Gallen im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Der 21-Jährige wird wegen illegalen Verbrennens von Abfall angezeigt. «Die Staatsanwaltschaft wird dann über das Strafmass entscheiden», sagt Dionys Widmer, Polizeisprecher der Stadt St. Gallen.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

4 Kommentare