24000 Ziegel zieren neues Bienzgut-Dach
Aktualisiert

24000 Ziegel zieren neues Bienzgut-Dach

Das Bümplizer Bienzgut hat ein neues Dach. 24 000 Ziegel wurden entfernt und neu verlegt.

«Die Renovation hat sich gelohnt. Besonders von innen kommt die Dachkonstruktion zur Geltung», schwärmt Hans Stucki von der Stiftung für Bümpliz. Die ehemalige Heubühne kann von Vereinen und Privaten für Anlässe genutzt werden. Das Bienzgut wurde 1854 nach einem Brand von den Bümplizer Bauern aufgebaut und dient heute als Begegnungszentrum.

Deine Meinung