Ebikon LU - 2500 Haushalte waren von Stromausfall betroffen
Publiziert

Ebikon LU2500 Haushalte waren von Stromausfall betroffen

Am Samstagmorgen kam es in Ebikon zu einem Stromausfall. Techniker konnten die Störung beheben.

1 / 1

Wie ein News-Scout am Samstagvormittag schreibt, kam es in Ebikon im Kanton Luzern zu einem Stromausfall. Auch ein Teil von Emmenbrücke sei demnach betroffen. Die Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW) bestätigte auf Anfrage den Stromausfall. 2500 Haushalte in Ebikon waren betroffen. Techniker nahmen sich der Störung sofort an, die seit ziemlich genau 9 Uhr früh bestand. Um 10.15 Uhr war das Problem behoben und alle Haushalte hatten wieder Strom. Der Grund für die Störung ist jedoch noch nicht bekannt. Es handelt sich um eine Leitung, die im Boden verläuft.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(dmo)

Deine Meinung

90 Kommentare