Aktualisiert 11.10.2017 13:46

Stoos-Bahnwagen28-Tonnen-Waggon zum Stoos manövriert

In der Nacht auf Mittwoch ist mit einem spektakulären Transport der erste der neuen Stoos-Bahnwagen zur Talstation gebracht worden.

von
Daniela Gigor

Der neue Stoos-Bahnwagen wird über den Hauptplatz Schwyz gefahren.

Am Donnerstag wird der 28 Tonnen schwere Bahnwagen, der in der Nacht auf Mittwoch transportiert wurde, mit Hilfe eines Pneukrans über die Muota gehievt und auf die Schienen des neuen Stoosbahnen-Trassees gesetzt.

«Der Transport des zweiten Wagens unserer Weltrekordbahn findet in der Nacht vom Freitag auf Samstag statt», sagt Ivan Steiner, Marketingleiter der Stoosbahnen.

Transport ist Millimeterarbeit

Dass der Transport dieser Kolosse aufgrund der Strassenverhältnisse nicht überall ganz einfach ist und vom Chauffeur Genauigkeit fast auf den Millimeter benötigt, zeigt das Video der Stoosbahnen.

Wer beim zweiten Transport selbst einen Augenschein von den Fahrkünsten des Chauffeurs nehmen möchte, dem sei verraten, dass der Transport zwischen 21.30 bis 22 Uhr durch Cham fahren dürfte. Auf dem Hauptplatz in Schwyz dürfte der Bahnwagen um etwa 0.30 Uhr eintreffen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.