Weiterer Zuwachs: 3,3 Millionen Schweizer sind auf Facebook
Aktualisiert

Weiterer Zuwachs3,3 Millionen Schweizer sind auf Facebook

Die Facebook-Community in der Schweiz ist weiter gewachsen: Ende 2013 waren 3,3 Millionen Nutzer aktiv - acht Prozent mehr als 2012. Die Beliebtheit bei Jungen schwindet hingegen weiter.

von
pst

Schweizer Zuwachs für das soziale Netzwerk: Ende Dezember 2013 waren acht Prozent mehr User auf Facebook aktiv als noch vor einem Jahr. Die Zahl der Schweizer Nutzer stieg damit auf insgesamt 3,3 Millionen.

Gemäss den von Bernetblog.ch in Zusammenarbeit mit der Werbeagentur Serranetga erhobenen Zahlen nutzen 41 Prozent der Schweizer Bevölkerung das soziale Netzwerk. Berücksichtigt man nur die Schweizer mit Internetzugang, verfügt gar über die Hälfte der Schweizer über einen Facebook-Account (Zahlen vom September 2013).

Interesse von Jungen schwindet

Deutlich zugelegt haben die Nutzerzahlen vor allem bei den über 30-Jährigen. Bei der Gruppe der unter 20-Jährigen hingegen sind die Zahlen für 2013 gar leicht rückläufig, berichtet Bernetblog.ch.

Weltweit verzeichnete Facebook bis September ein noch eindrücklicheres Wachstum um 18 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 1,19 Milliarden aktive Nutzer. Somit bleibt der Social-Media-Gigant auch weiterhin unangefochten die Nummer eins.

Deine Meinung