3 Nageltrends für den Winter, die dich überraschen werden

Wie aus dem Zeichentrickfilm: Comic Nails gehören zu den Top-Nageltrends für den Winter. 

Wie aus dem Zeichentrickfilm: Comic Nails gehören zu den Top-Nageltrends für den Winter. 

Instagram/koci_pazur
Publiziert

Von laut bis versteckt3 Nageltrends für den Winter, die  überraschen

Du kennst das Spiel: Kaum beginnt die Weihnachtszeit, muss es auf den Nägeln funkeln. Dir ist das zu langweilig? Dann hätten wir hier drei Vorschläge.

von
Malin Mueller

Orange-schwarze Fledermaus-Nägel und blutverschmierte Krallen können einpacken, Halloween ist vorbei und die Vorweihnachtszeit und ihre winterlichen Nageltrends sind offiziell eingeläutet. Bei dir vor dem Kopf schwebt ein grosses Fragezeichen? Lass uns dir helfen und drei Trends vorstellen, die etwas mehr hermachen als goldener Glitterlack.

Wie trägst du deine Nägel am liebsten?

1. Strass-Nägel, aber erwachsen

Weihnachtsfeiern, Apéros oder edle Dinner – Gelegenheiten für strassverzierte Nägel gibt es in der Vorweihnachtszeit ausreichend. Wäre da nur nicht die Gefahr, dass man wie ein Schulkind aussieht, das zu tief in die Bastelschublade gegriffen hat. Diese Saison setzen wir daher auf die erwachsene Version und üben uns in Zurückhaltung: Sei es bei der Menge der Strasssteine (einzeln und scheinbar zufällig platziert wirken sie cooler) …

… oder der Farbwahl (Dunkelgrün erinnert an Smaragd, Pink eher an Kaugummiautomat).

2. Comic Nails

Von erwachsen zu verspielt: Comic Nails sind aktuell der Top-Trend in den sozialen Medien und etwas für alle, die gern auffallen. Neben der Farbe an sich zeichnen sie sich durch die aufgemalten Licht- und Schattenreflexe und die dicke schwarze Umrandung aus – kaum zu übersehen.

Wenn du nicht von Berufswegen Tattoo-Artist oder Chirurgin bist, wird der Look alleine allerdings schwer zu bewerkstelligen. Das Nagelstudio und ein Profi mit ruhiger Hand helfen.

3. Hidden Glitter

Du suchst eher nach Understatement? Voilà, Hidden Glitter Nails. Versteckt sind sie, weil sie erst zum Vorschein kommen, wenn du den Blick auf die Unterseite deiner Nägel freigibst.

Damit das klappt braucht es durchsichtige Nageltips, die angeklebt und dann zuerst mit dem Glitterlack bepinselt werden, damit er später durchscheint. Mit der zweiten Schicht kann der Nagel dann mit einer beliebigen Farbe lackiert werden und die funkelnde Überraschung verdecken. 

Welcher Nageltrend ist dein Favorit? 

Deine Meinung

7 Kommentare