Aktualisiert 03.02.2005 22:50

3 Promille: Auf Strasse parkiert

Im Vollrausch hat eine Automobilistin gestern Nacht eine Kreuzung mit einem Parkplatz verwechselt: Sie hielt ihren Wagen um 5 Uhr früh auf der Kreuzung Mittlere Strasse/Friedensgasse an, stellte Licht und Motor ab, stieg aus und wankte davon. Ein Zeitungsverträger, der sie beobachtet hatte, alarmierte die Polizei. Diese fand die Frau bald in ihrer Wohnung und bat sie zum Atemlufttest – er ergab einen Wert von gut 3 Promille. Warum sie auf der Kreuzung parkierte, habe die Frau nicht erklären können, teilte die Polizei mit. Den Führerschein ist sie jedenfalls los.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.