Verbier VS – 31-jähriger Mountainbiker prallt gegen Felswand und stirbt
Publiziert

Verbier VS31-jähriger Mountainbiker prallt gegen Felswand und stirbt

Am Samstagnachmittag ereignete sich in Verbier ein Mountainbike-Unfall. Ein Mann kam bei einem Sturz ums Leben.

1 / 2
Bei Verbier ist ein Mountainbike-Fahrer ums Leben gekommen.

Bei Verbier ist ein Mountainbike-Fahrer ums Leben gekommen.

Kapo Wallis
Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet.

Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet.

Kapo Wallis

Eine Gruppe von sieben Personen befand sich auf einer Mountainbike-Tour von Les Ruinetts in Richtung Lourtier VS. Aus derzeit nicht geklärten Gründen kam einer von ihnen bei La Combe vom Weg ab und prallte gegen eine Felswand. «In der Folge stürzte der Mann mehrere Meter einen steilen Abhang hinunter», teilt die Walliser Kantonspolizei mit.

Die aufgebotenen Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Beim Opfer handelt es sich um einen 31-jährigen französischen Staatsangehörigen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet.

Aktivier jetzt den Bern-Push!

Nur mit dem Bern-Push von 20 Minuten bekommst du die aktuellsten News aus der Region Bern, Freiburg und Solothurn blitzschnell auf dein Handy geliefert.

Und so gehts: In der 20-Minuten-App tippst du rechts unten auf «Cockpit». Dort auf «Mitteilungen» und dann «Weiter». Dann markierst du bei den Regionen «Bern», tippst noch einmal «Weiter» und dann «Bestätigen». Voilà!

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(sul)

Deine Meinung