Wettessen in den USA: 4,24 Kilo Truthahn in zehn Minuten
Aktualisiert

Wettessen in den USA4,24 Kilo Truthahn in zehn Minuten

Der amerikanische Wettesser Joey Chestnut hat einen neuen Rekord in der Kategorie Truthahn erzielt. Dabei hat er die bisherige Bestmarke fast um das Doppelte übertroffen.

Rekordhalter Joey Chestnut ist der Mann im weissen Hemd in der Mitte.

Rekordhalter Joey Chestnut ist der Mann im weissen Hemd in der Mitte.

Der Kalifornier Joey «Jaws» Chestnut hat bei einem Truthahn-Wettessen ordentlich zugelangt und dabei einen neuen Rekord geschafft. In einem Casino in Ledyard im US-Staat Connecticut hatten er und neun weitere Kontrahenten sich der Frage gestellt, wer wohl am meisten vom Fleisch eines neun Kilogramm schweren Riesenvogel hinunterschlingen könne.

Chestnut liess die Konkurrenz locker hinter sich: Innert zehn Minuten biss er 4,24 Kilogramm Fleisch vom Knochen des Truthahns ab. Laut dem amerikanischen Wettessen-Verband MLE stellte Chestnut damit den 2011 von Sony Thomas aufgestellten Rekord in den Schatten. Diese hatte damals 2,38 Kilogramm Truthahnfleisch verschlungen.

Chestnut gilt als der Beste

Belohnt wurde Chestnut für seinen Sieg vom Samstag mit einem Check über 5000 Dollar (4839 Franken). Der Rest des Preisgelds in Höhe von 10'000 Dollar wurde auf die anderen Kandidaten verteilt.

Der im kalifornischen San Jose wohnhafte Chestnut gilt als der beste Wettesser der Welt. Im Juli 2014 gelang es ihm, 61 Hotdogs in zehn Minuten zu verspeisen. Seine Bestmarke in dieser Kategorie liegt bei 69 Hotdogs. Am kommenden Dienstag wird Chestnut 31 Jahre alt.

Hier ist das Wettessen in bewegten Bildern zu sehen:

Quelle: Youtube/Jack D Lad (sda)

Deine Meinung