18.06.2019 10:38

Video aus Polizeihelikopter

4,5 Meter langer Hai vor Küste Kaliforniens gefilmt

Ein Polizeihelikopter-Team musste sein Training über dem Meer abbrechen als es einen grossen Weissen Hai im Wasser erblickte.

Ursprünglich hätte das Polizeiheli-Team Übungen in Bodega Bay in Kalifornien machen sollen. Doch die Beamten mussten das Training, das zum Teil auch im Wasser stattfinden sollte, vorzeitig abbrechen. Der Grund war ein riesiger Weisser Hai, der plötzlich aufgetaucht war. Als das Team das Wasser etwas näher unter die Lupe nahm, bemerkten sie einen grossen Schatten im Meer.

Erst vor wenigen Tagen waren die Polizisten an der Stelle noch selbst im Wasser gewesen. Jetzt zog dort ein gigantischer Haifisch seine Bahnen.

«Ein echter Brocken»

Schätzungen zufolge soll der Hai fast fünf Meter lang gewesen sein. «Ein echter Brocken», erklärte das Büro des Sheriffs von Sonoma in Kalifornien. Weisse Haie sind vor der Küste Kaliforniens zwar nicht gerade selten, die Grösse des Raubfisches ist aber dann doch nicht alltäglich.

Erst vor wenigen Tagen hatte ein riesiger Blauhai in Kroatien für Gesprächststoff gesorgt. Das Tier war vor der Küste bei Makarska von mehreren Urlaubern gesichtet worden. Die Aufnahmen des Raubfisches machten in nur wenigen Minuten in den sozialen Medien die Runde und trieben vielen Urlaubern die Schweissperlen ins Gesicht (20 Minuten)

Fehler gefunden?Jetzt melden.