Vertrag bis 2025: 405’000 Franken pro Woche – Salah verlängert beim FC Liverpool

Publiziert

Vertrag bis 2025405’000 Franken pro Woche – Salah verlängert beim FC Liverpool

Superstar Mohammed Salah wird auch in den kommenden Jahren für den FC Liverpool auf Torejagd gehen. Der Ägypter verlängert seinen Vertrag vorzeitig bis 2025.

1 / 4
Mo Salah verlängert seinen Vertrag beim FC Liverpool.

Mo Salah verlängert seinen Vertrag beim FC Liverpool.

Liverpool
Der Ägypter stürmt seit 2017 für den Premier-League-Club.

Der Ägypter stürmt seit 2017 für den Premier-League-Club.

IMAGO/Shutterstock
Trainer Jürgen Klopp freut sich über die Vertragsverlängerung.

Trainer Jürgen Klopp freut sich über die Vertragsverlängerung.

IMAGO/PA Images

Darum gehts

  • Mohammed Salah verlängert seinen Vertrag beim FC Liverpool bis 2025.

  • Künftig wird der Ägypter rund 405’000 Franken pro Woche verdienen.

  • Der 30-Jährige erzielte in bislang 254 Spielen für Liverpool 156 Tore.

Nach monatelangen Verhandlungen herrscht nun Klarheit um die Zukunft von Liverpool-Superstar Mohammed Salah. Der Ägypter verlängert seinen bis 2023 laufenden Vertrag beim Premier-League-Club vorzeitig um zwei weitere Jahre. «Ich freue mich sehr, meinen Vertrag zu verlängern, und bin sehr stolz», erklärt der 30-Jährige in einer Video-Botschaft aus dem Urlaub. «Hoffentlich gewinnen wir viele Trophäen zusammen.»

Zwischenzeitlich hatte es danach ausgesehen, als könnte Salah genau wie Sturmpartner Sadio Mané die «Reds» verlassen. Nun bleibt der Stürmer aber auf der Insel – wohl auch aufgrund seines neuen Salärs. Wie «The Athletic» berichtet, soll Salah künftig rund 405’000 Franken pro Woche verdienen.

Alles gewonnen mit Liverpool

«Er gehört zu uns. Das ist sein Club, ich habe keinen Zweifel daran, dass Mos beste Jahre noch kommen werden», sagt Trainer Jürgen Klopp zur Vertragsverlängerung seines Superstars. «Und das will etwas heissen, denn die ersten fünf Saisons hier waren legendär.»

Der ehemalige FCB-Profi steht seit Sommer 2017 beim FC Liverpool unter Vertrag und brachte es in dieser Zeit auf 156 Treffer in 254 Spielen. In der vergangenen Saison wurde er bereits zum dritten Mal Torschützenkönig der Premier League. Mit Liverpool gewann der Ägypter je einmal die englische Meisterschaft, die Champions League, die Club-WM, den Ligapokal sowie den FA Cup. 

(law)

Deine Meinung

34 Kommentare