42 000 ADSL-Anschlüsse im Grossraum Zürich unterbrochen
Aktualisiert

42 000 ADSL-Anschlüsse im Grossraum Zürich unterbrochen

Im Grossraum Zürich sind seit Freitagmittag rund 42 000 ADSL-Anschlüsse unterbrochen.

Der Grund ist gemäss einer Mitteilung der Swisscom nicht bekannt, vermutet wird ein Software-Fehler.

(sda)

Deine Meinung