45-Jähriger im Florapark beraubt
Aktualisiert

45-Jähriger im Florapark beraubt

Ein 45-jähriger Mexikaner ist am Sonntag im Berner Florapark überfallen und ausgeraubt worden.

Das Opfer wurde zuvor von einer Frau um eine Zigarette angegangen. Er gab der Unbekannten die Zigarette und wollte weiter. Da tauchte plötzlich ein Mann auf, bedrohte den Mexikaner mit einem Messer und verlangte Wertgegenstände. Das Räuber-Paar flüchtete mit der Beute Richtung Stadt. Das Opfer wurde nicht verletzt.

Deine Meinung