Aktualisiert

48 Sporttalente werden gefördert

Die Sportämter beider Basel, Swiss Olympic Talents und das Institut für Sport der Uni Basel suchen für das Nachwuchssport-Projekt Talent Eye 48 überdurchschnittlich bewegungsbegabte Erstklässlerinnen und Erstklässler.

Die definitive Selektion findet Mitte Februar 2006 statt. Kinder, die ins Programm aufgenommen werden, können während zwei Jahren ihr Talent unter fachkundiger Anleitung weiterentwickeln.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.