Roggenhausental AG: 5-Jährige findet zerfetztes Reh in Aarauer Wildpark
Publiziert

Roggenhausental AG5-Jährige findet zerfetztes Reh in Aarauer Wildpark

Grausiger Fund im Wildpark Roggenhausen. Auf dem Kindergehweg wurde ein totes Reh entdeckt. Es lag direkt neben der Strasse.

von
fss
1 / 3
Im Tierpark Roggenhausen machte ein 5-jähriges Mädchen einen schrecklichen Fund.

Im Tierpark Roggenhausen machte ein 5-jähriges Mädchen einen schrecklichen Fund.

Dietrich Michael Weidmann
Ein totes Reh lag direkt auf dem Kinderwanderweg.

Ein totes Reh lag direkt auf dem Kinderwanderweg.

Leser-Reporter
Der Tierpark befindet sich auf dem Gemeindegebiet Aarau.

Der Tierpark befindet sich auf dem Gemeindegebiet Aarau.

Google Maps

Ein 5-jähriges Mädchen hat am Freitag beim Spaziergang im Wildpark Roggenhausen ein totes Reh gefunden. Das Tier lag völlig zerfetzt auf dem Kindergehweg, zwei Meter oberhalb der Strasse.

Wie der Vater des Mädchens gegenüber 20 Minuten sagt, wurde das Tier kurz darauf von der Wildhut eingesammelt und bereits vom Kanton begutachtet. Der zuständige Wildhüter bestätigt den Vorfall auf Anfrage. Das Reh sei vermutlich in der Nacht auf Freitag von einem Hund gerissen worden und danach von einem Fuchs oder Dachs ausgeweidet worden.

Das Mädchen schlägt sich trotz des grausigen Fund tapfer. Ihr Vater sagt: «Sie redet viel davon und sagt, dass sie Angst habe, aber wir haben es soweit im Griff.»

Deine Meinung