50 Cent zieht The Game einen String-Tanga an
Aktualisiert

50 Cent zieht The Game einen String-Tanga an

50 Cent hat für das Cover seines neuen Mixtapes eine Fotomontage seines Rivalen The Game verwendet - mit einem Stringtanga. Die Rapper liegen sich seit langem in den Haaren - und dissen sich neuerdings mit Bildern.

von
wenn

Vor kurzem hatte The Game Bilder von 50 Cents G-Unit herumgezeigt, auf denen sie wie die Schwulenband Village People aussahen. Auf dem Tape soll auch ein Tonmitschnitt von The Games Auftritt vor ein paar Jahren in der US-Show «Change Of Heart» enthalten sein.

50 Cent legt neben der visuellen auch eine Verbalattacke nach: Er behauptet, dass The Game früher unter dem Namen Doja als Stripper gearbeitet hat. The Game vor kurzem während eines Auftritts in Los Angeles: «Sie haben mich für ihr neues Mixtape wie einen Stripper angezogen. Ich sehe irgendwie niedlich aus. Aber der verdammte Game strippt nicht.»

Deine Meinung