6 Reisecars fehlerhaft
Aktualisiert

6 Reisecars fehlerhaft

Die Kantonspolizei Luzern hat am Freitagnachmittag in Zusammenarbeit mit dem Strassenverkehrsamt Luzern 34 Cars kontrolliert.

Von diesen mussten sechs beanstandet werden, wie die Polizei gestern in einer Mitteilung schrieb. Die Beanstandungen erfolgten aufgrund fehlender Betriebssicherheit, Nicht­einhalten der Arbeits- und Ruhezeitverordnung sowie Überschreiten des Gewichtes, so die Kapo weiter.

Deine Meinung