Aktualisiert 27.09.2004 20:17

60 Aktivisten besetzen Haus

Rund 60 Aktivisten haben in der Nacht auf gestern in Adliswil die Liegenschaften an der Zürichstrasse 77 bis 79 besetzt.

Die Besetzer sprachen von einer Verzweiflungstat, da im laufenden Jahr sechs von sieben besetzten Häusern in der Stadt Zürich geräumt werden mussten. «Wir brauchen dringend ein Winterquartier», so einer der Besetzer.

Bereits am vergangenen Samstag machte die Hausbesetzerszene auf sich aufmerksam: An einem Demozug durch die Kreise 4 und 5 plädierte sie für eine sinnvolle Nutzung von Freiräumen. Dabei kam es auch zu Sachbeschädigungen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.