Aktualisiert

Stafä ZH62-Jähriger verletzt sich bei Sturz mit Kickboard

Ein 62-Jähriger stürzte mit einem Kickboard und verletzte sich schwer. Er musste mit dem Helikopter ins Spital geflogen werden.

Kurz vor der Unterführung kam der 62-Jährige ins Schlingern.

Kurz vor der Unterführung kam der 62-Jährige ins Schlingern.

Kapo Zürich

Der 62-jährige Mann fuhr gegen 15.45 Uhr mit seinem Kickboard auf dem Trottoir der Ebnetstrasse talwärts. Kurz vor einer Unterführung geriet er ins Schlingern, streifte die linksseitige Mauer und stürzte auf den Asphalt.

Der Verunfallte musste mit einem Helikopter ins Spital geflogen werden, wie die Zürcher Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.