Walenstadt SG: 63-jährige Lenkerin rammt Armeefahrzeug
Aktualisiert

Walenstadt SG63-jährige Lenkerin rammt Armeefahrzeug

Am Mittwochmorgen kam es in Walenstadt SG zu einer Kollision zwischen einem Armeefahrzeug und einem Auto. Die Frau im Auto musste aus dem Fahrzeug geschnitten werden.

von
20M
1 / 2
Am Mittwoch (14.03.2018), kurz nach 9 Uhr, kam es auf der Sarganserstrasse zu einer Kollisionzwischen einem vortrittsberechtigten Armeefahrzeug und einem Auto.

Am Mittwoch (14.03.2018), kurz nach 9 Uhr, kam es auf der Sarganserstrasse zu einer Kollisionzwischen einem vortrittsberechtigten Armeefahrzeug und einem Auto.

Kapo SG
Der Kombi musste für die Bergung aufgeschnitten werden.

Der Kombi musste für die Bergung aufgeschnitten werden.

Kapo SG

Eine 63-jährige Autofahrerin fuhr am Mittwochmorgen kurz nach 9 Uhr von der Autobahn kommend nach links in die Sarganserstrasse ein. Der 22-jährige Fahrer des herannahenden und vortrittsberechtigten Armeefahrzeugs mit Anhänger leitete eine Vollbremsung und ein Ausweichmanöver ein, konnte eine Kollision aber nicht mehr verhindern.

Wegen Verdachts auf mögliche Verletzungen der Frau musste zu ihrer schonenden Bergung das Auto durch die Feuerwehr Walenstadt aufgeschnitten werden. Die Frau wurde jedoch nur leicht verletzt und wurde durch die Rettungsequipe ins Spital gebracht. Am Mittag konnte sie dieses bereits wieder verlassen.

Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Sarganserstrasse in beide Richtungen gesperrt werden. Es entstand hoher Sachschaden.

Deine Meinung