Publiziert

Studen BESiebenjähriges Mädchen von Auto erfasst

Auf der Hauptstrasse in Studen BE wurde am Donnerstagnachmittag ein Mädchen von einem Auto angefahren. Es musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden.

1 / 3
Auf der Hauptstrasse in Studen BE wurde ein siebenjähriges Mädchen angefahren.

Auf der Hauptstrasse in Studen BE wurde ein siebenjähriges Mädchen angefahren.

Google Maps
Dies, als es die Strasse im Bereich des Fussgängerstreifens beim Schulhaus überqueren wollte.

Dies, als es die Strasse im Bereich des Fussgängerstreifens beim Schulhaus überqueren wollte.

KEYSTONE
Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.

KEYSTONE

Der Unfall ereignete sich gegen 15 Uhr auf der Hauptstrasse in Studen. Laut ersten Erkenntnissen war ein Autolenker vom Wydenplatz in Richtung Aegerten unterwegs, als gleichzeitig ein 7-jähriges Mädchen im Bereich des Fussgängerstreifens beim Primarschulhaus die Strasse überqueren wollte. Aus noch zu klärenden Gründen wurde das Mädchen vom Auto erfasst und verletzt, wie die Berner Kantonspolizei mitteilt.

Nach der Erstversorgung durch die ausgerückten Rettungskräfte wurde das Kind mit der Ambulanz in ein Spital gebracht. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.

(sul)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.