Luzern: 7 Millionen Franken für Behinderte
Aktualisiert

Luzern7 Millionen Franken für Behinderte

Der Luzerner ­Regierungsrat unterstützt das Projekt Paradrom für ­Behindertenintegration mit
7 Millionen Franken aus dem Lotteriefonds.

Im Rahmen des 21,75 Mio. Franken teuren Projektes soll im 760 Jahre alten Kloster Rathausen bis 2013 ein Begegnungsort für Menschen mit und ohne Behinderung entstehen. Es würden jährlich 30 000 Gäste erwartet, wie der Verein des denkmalgeschützten Klosters mitteilte.

Deine Meinung