7000 nachts im Museum

Aktualisiert

7000 nachts im Museum

Die zweite Museumsnacht St. Gallen war ein voller Erfolg. Die Veranstalter zählten über 7000 Besucherinnen und Besucher – 40 Prozent mehr als im Vorjahr.

25 kulturelle Institutionen hatten in der Nacht auf Sonntag von 19 bis 2 Uhr ihre Türen offen und boten nebst ihren regulären Ausstellungen ein attraktives Rahmenprogramm sowie ein breites Verpflegungsangebot an. Grossen Anklang fand auch der Bus-Rundkurs.

Deine Meinung