Aktualisiert 03.02.2011 20:34

Tübach SG72-Jähriger baut Unfall

Ein 72-jähriger Autofahrer hat am Mittwochmittag den Waldegg-Kreisel in Tübach befahren. Dabei kam sein Auto von der Strasse ab und landete in einem Kiesbett.

Der Lenker fuhr daraufhin wieder auf die Fahrbahn. Doch schon nach kurzer Zeit geriet er erneut von der Strasse. Das Auto prallte in einen Wildschutzzaun und blieb dann bei einer Böschung stehen. Weil Verdacht auf Angetrunkenheit besteht, wurde eine Blutprobe angeordnet.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.