Aktualisiert 10.09.2019 06:41

Gar nicht leicht

8 Kalorienfallen, die du vermeiden kannst

Du denkst, bei deiner Ernährung gesunde Entscheide zu fällen? Wenn man genau hinschaut, sind diese vermeintlich leichten Optionen ziemlich schwer.

von
gss
1 / 11
Popcorn:  Es schmeckt, macht süchtig und ist doch eigentlich ziemlich gesund? Popcorn wird aber oftmals in Unmengen Butter und Öl zubereitet und mit Salz und Zucker erst richtig schmackhaft gemacht, was aus den Maiskörnern ziemliche Dickmacher machen kann.

Popcorn: Es schmeckt, macht süchtig und ist doch eigentlich ziemlich gesund? Popcorn wird aber oftmals in Unmengen Butter und Öl zubereitet und mit Salz und Zucker erst richtig schmackhaft gemacht, was aus den Maiskörnern ziemliche Dickmacher machen kann.

Mmeemil
Avocado:  Gute Fette heisst eben dennoch Fette: 3 Gramm Fett pro 100 Gramm und etwa 200 bis 250 Kalorien (für eine halbe Avocado) schlagen zu Buche. Zudem steht die Frucht in der Kritik weil ihr Anbau so viel Wasser benötigt und der Transport zu uns weit ist. Deshalb vielleicht besser nicht jeden Tag essen.

Avocado: Gute Fette heisst eben dennoch Fette: 3 Gramm Fett pro 100 Gramm und etwa 200 bis 250 Kalorien (für eine halbe Avocado) schlagen zu Buche. Zudem steht die Frucht in der Kritik weil ihr Anbau so viel Wasser benötigt und der Transport zu uns weit ist. Deshalb vielleicht besser nicht jeden Tag essen.

Sonja Rachbauer
Sushi:  Auf den ersten Blick wirkt die japanische Spezialität sehr leicht. Aber gezuckerter Reis, Avocado, eine Mayonnaise-Basis, frittierte Fisch-, Fleisch- und Gemüsetempura machen aus Sushi schnell eine ziemliche Kalorienbombe. Nigiri und Sashimi sind die beste Wahl, wenn man lieber leichtes Sushi bestellen will.

Sushi: Auf den ersten Blick wirkt die japanische Spezialität sehr leicht. Aber gezuckerter Reis, Avocado, eine Mayonnaise-Basis, frittierte Fisch-, Fleisch- und Gemüsetempura machen aus Sushi schnell eine ziemliche Kalorienbombe. Nigiri und Sashimi sind die beste Wahl, wenn man lieber leichtes Sushi bestellen will.

Junghee Choi

Die wichtigste Regel beim Essen ist: Ausgewogen und abwechslungsreich ist die gesündeste Ernährungsform. Was aber, wenn du dir richtig Mühe gibst, aber irgendwie doch nicht abnimmst?

Dann liegt es vielleicht an diesen Kalorienfallen, die wir dir in der Bildstrecke vorstellen.

Body & Soul Push

Wir bringen dich in Form! Abonniere unseren Fitness-Push und erfahre alles rund um Training, Ernährung und einen sportlichen Lifestyle.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «Body & Soul» nach rechts – schon läufts.

Fehler gefunden?Jetzt melden.