Schweizer Restis an See oder Fluss
Eine Aussicht, die sich sehen lassen kann: Das Restaurant Theater Casino Zug ist eines von schönen Schweizer Restaurants in Seenähe.

Eine Aussicht, die sich sehen lassen kann: Das Restaurant Theater Casino Zug ist eines von schönen Schweizer Restaurants in Seenähe.

Restaurant Theater Casino Zug
Publiziert

See oder Fluss8 Schweizer Restaurants am Wasser für jeden Geschmack

Eine schöne Aussicht ist dir gleich wichtig wie ein feines Menü oder dein Besuch möchte unbedingt direkt am Wasser speisen? Diese Schweizer Restaurants in See- oder Flussnähe sind das Ziel.

von
Luise Faupel

Unter freiem Himmel und in Wassernähe zu speisen, gehört im Sommer fest dazu. Wir nennen acht charmante Schweizer Restaurants am Wasser, mit traditioneller, eleganter oder moderner Atmosphäre und für jedes Budget.

Zugersee: Moderne Marktküche 

Das Kulturhaus Theater Casino Zug veranstaltet Kulturevents und beherbergt ein lichtdurchflutetes und modernes Restaurant mit Seesicht und sommerlicher Terrasse. Auf den Tellern landet Frisches vom Markt, dabei spielt vor allem saisonales Gemüse eine grosse Rolle.

Das Restaurant Theater Casino in Zug ist Montag bis Sonntag von elf bis 23 Uhr geöffnet, samstags von 16 bis 23 Uhr. 

Bodensee: Tradition auf Tellern

Das Gasthaus zum Schiff in der Thurgauer Gemeinde Altnau kannst du zu Fuss, per Bahn oder per Schiff erreichen und dann den Blick über den Bodensee und den Hafen geniessen. Es ist perfekt geeignet, um nach einer Velotour den Zmittag oder Abend mit einer Portion frischer Fischchnusperli einzuläuten. Die Küche ist klassisch und traditionell, es wird auf Regionalität und Saisonalität gesetzt.

Die Öffnungszeiten im Gasthof Schiff sind situations- und witterungsabhängig und werden deshalb täglich auf der Website aktualisiert.

Rhein: Abendessen mit Aussicht

Das Restaurant Le Rhin Bleu auf der Rheinbad Breite in Basel bietet eine grandiose Aussicht und mediterranes Flair zum Lunch, für Snacks und Kuchen oder ein gemütliches Abendessen mit spektakulärem Sonnenuntergang. Abends gespeist werden frittierte Calamaretti, Rigatoni mit gegrillten Kichererbsen, Burger, Wolfsbarsch oder viele vegane Optionen.

Das Le Rhin Bleu ist montags bis freitags von 13 Uhr bis 23.30 Uhr (wetterabhängig) geöffnet, samstags und sonntags ab elf Uhr.

Thunersee: Schnitzel und Sonnenuntergang 

Unmittelbar am Ufer des oberen Thunersees liegt das Hotel Restaurant Neuhaus zum See. Die Familienfeier in Unterseen findet mit Blick hinüber zu Niesen und Niederhorn statt, den Sonnenuntergang über dem Thunersee betrachtest du in der Laguna Beach Bar des Hauses. Auf der Speisekarte stehen ein klassisches Wiener Schnitzel vom Kalb, die Fischerpfanne Neuhaus oder Gemüsetortelloni mit Kräuterrahmsauce.

Das Resti Neuhaus ist montags bis sonntags von neun bis 21 Uhr geöffnet.

Zürichsee: Brasserie an der Badi

Im Signature Grill & Brasserie Studio Bellerive in Zürich verschmelzen Bar und Restaurant miteinander. Erst gibt es einen Aperitif mit Blick auf den Zürichsee, im Restaurant können abwechslungsreiche Grillgerichte, Cuts von ausgesuchten Züchtern oder Fische aus regionalen nachhaltigen Fischereien geordert werden. Daneben gibts kleinere Basseriespezialitäten zum Teilen oder als Side Dish.

Das Studio Bellerive montags bis sonntags ab sieben Uhr geöffnet. Dinner gibt es von 18 bis 23 Uhr, die Bar ist von 14 Uhr bis 23 Uhr geöffnet.

Vierwaldstättersee: Grilliertes für die Gäste

Im Resti Seehaus Grill in Luzern werden Rind und Kalb, Parrilla-Spezialitäten, Fisch aus See und Meer oder hauseigene Vegi-Kreationen mit viel Liebe grilliert. Gegessen wird mit bestem Blick auf Vierwaldstättersee und Alpenpanorama. Nicht nur die Abendkarte verspricht Genuss: Auch am Mittag kannst du hier einen Pulled Pork-Burger, grillierte Wassermelone oder feine Salate schlemmen. 

Die Küche des Restaurant Seehaus Grill ist Mittwoch bis Samstag von 11.45 bis 13.30 und 18 bis 20.30 geöffnet, sonntags kannst du von 11.30 bis 19.30 Uhr essen und bis 21 Uhr verweilen.

Aare: Hunger auf Huhn

Die Güggeli-Beiz direkt an der Berner Aare gehört zu den Schwellenmätteli Restaurants und serviert, wie der Name vermuten lässt, feinste Güggeli-Spezialitäten im Chörbli, à discrétion, in Form saisonaler Salate oder auf Platten für mehrere Personen. Aber auch die vegetarischen Gäste kommen bei dem gemütlichen Treffpunkt auf ihre Kosten.

Die Güggeli-Beiz ist montags bis freitags von 11.30 bis 14 Uhr und von 18 bis 23 Uhr geöffnet. Samstags bis 0 Uhr und sonntags bis 22 Uhr.

Zürichsee: Tisch auf Teakholzyacht

Das L’O direkt am Wasser in Horgen wurde frisch im Naval-Style umgebaut – das Interior besteht aus Bootsholz und Messing und versetzt dich beim Lunch mit der Kollegin oder beim Dinner mit der Family sofort in Ferienlaune. Auf der Speisekarte sind zu finden: ganze Fische aus dem Zürichsee, Gemüse vom Markt und Fleisch vom Indoorholzkohlegrill.

Das L’O ist von März bis Oktober Montag bis Sonntag von 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr und 17.30 bis 24 Uhr geöffnet, am Wochenende und bei Schönwetter durchgehend.

Welches ist dein liebstes Schweizer Restaurant am See oder Fluss?

Deine Meinung

30 Kommentare