Aktualisiert 14.06.2005 22:36

8 von 10 Stadt-Stiften ohne Job

In einem Monat schliessen zehn KV-Lehrlinge ihre Lehre bei der Stadtverwaltung St. Gallen ab.

Doch nur zwei haben danach eine feste Stelle. Sie können bei der Stadt weiterbeschäftigt werden. Die anderen acht haben noch keine Aussicht auf einen Job.

Wie Jeannette Germann, die Leiterin des Lehrlingswesen der Stadtverwaltung, auf Anfrage von 20 Minuten erklärte, bietet ihnen die Stadt ein halbjähriges Berufspraktikum an.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.