Winterthur: 80 tote Forellen in der Eulach

Aktualisiert

Winterthur80 tote Forellen in der Eulach

In der Eulach wurden am Dienstag tote Fische entdeckt.

Auf einer Länge von 500 Metern wurden 80 verendete Forellen geborgen, wie die Stapo Winterthur mitteilte. Zu ihrem Tod führte die Kombination von hohen Temperaturen, niedrigem Wasserstand und zu wenig Sauerstoff im Wasser.

Deine Meinung