89-Jährige rammte mit dem Auto eine Radfahrerin
Aktualisiert

89-Jährige rammte mit dem Auto eine Radfahrerin

Eine 89-jährige Autofahrerin hat gestern an der Bahnhofstrasse in Widnau eine 55-jährige Velofahrerin übersehen und angefahren.

Diese erlitt beim Unfall so schwere Verletzungen, dass sie mit dem Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden musste. Die Velofahrerin war auf dem Trottoir Richtung Heerbrugg unterwegs und wollte die Strasse überqueren. Dabei wurde sie vom Auto der 89-jährigen Frau erfasst und weggeschleudert.

Deine Meinung