13.08.2020 07:35

Bayern900 Infizierte wissen nicht, dass sie positiv sind

Auf bayrischen Autobahnen werden Reiserückkehrer getestet. Jetzt ist dem Freistaat eine Panne unterlaufen.

von
Denis Molnar
1 / 6
Der bayrische Ministerpräsident Markus Söder.

Der bayrische Ministerpräsident Markus Söder.

REUTERS
Der CSU-Politiker wird nach der Panne im Freistaat kritisiert.

Der CSU-Politiker wird nach der Panne im Freistaat kritisiert.

via REUTERS
Er hatte die Test auf den Autobahnen angestossen.

Er hatte die Test auf den Autobahnen angestossen.

via REUTERS

Darum gehts

  • Bayern ist eine massive Panne bei Corona-Test unterlaufen.
  • Etliche Personen warten noch auf ihr Resultat.
  • Ministerpräsident Söder muss sich Kritik gefallen lassen.

«Bayern geht vor», twitterte Ministerpräsident Markus Söder (Christlich-Soziale Union, CSU) am Mittwoch und sagte eine Reise an die Nordsee ab. Dort hätte er mit einem Amtskollegen eine Wattwanderung unternehmen wollen und wäre zu den Seehundbänken gefahren, wie deutsche Medien übereinstimmend berichten. Doch aus dem gemütlichen Ausflug zum Wochenende hin wird jetzt nichts. Der Grund: Eine massive Panne bei Corona-Tests an bayrischen Autobahnen. Zurzeit warten demnach noch 44’000 Reiserückkehrer, die im Ausland Ferien machten, auf ihr Ergebnis. Darunter sind 900 positiv Getestete. Aus welchen Bundesländern diese stammen, ist nicht klar.

Laut Melanie Huml, Bayerns Gesundheitsministerin, gibt es ein Problem bei der Übermittlung der Resultate. Die Infizierten sollen ihr Testergebnis jetzt aber bis heute Donnerstag erhalten. Die Panne unterläuft ausgerechnet Bayern. Der Freistaat mit dem CSU-Ministerpräsidenten an der Spitze fährt einen strikten Kurs in der Bekämpfung des Coronavirus. Söder hatte die Tests auf Autobahnen und an Bahnhöfen forciert. Und so liess die Kritik an seiner Person und der Regierung auch nicht lange auf sich warten. Ludwig Hartmann, der Grüne-Landtagsfraktionschef, sprach von «eklatantem Regierungsversagen» und FDP-Fraktionschef Martin Hagen twitterte: «Söders Inszenierung als Corona-Musterschüler bekommt zunehmend Risse.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
421 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Das Volk

14.08.2020, 10:10

Wir distanzieren uns von dieser Regierung!

Andreas

14.08.2020, 07:48

Ist ja kein Problem. Alles gut!

Pit

14.08.2020, 01:51

Nationalspieler Joshiko Saibou, Basketball-Star wegen Anti-Corona-Demo gefeuert! Ist das Demokratie? Meinungsfreiheit?