29.07.2014 05:56

Singende Studenten

A-cappella-Chor erhält Shakiras Segen

Ein Dutzend junger und stimmgewaltiger Studenten der Oxford-Universität tut sich zusammen, um für einen guten Zweck zu singen. Da schaltet sich Shakira sogar ein.

von
mec

Sie sind jung, gutaussehend und zumindest ihre Eltern sind erfolgreich, sonst würden die Jungs nicht in Oxford studieren. Zwölf Studenten der renommierten Universität haben sich zu einem A-cappella-Chor namens Out of the Blue zusammengetan und verwöhnen Augen und Ohren mit einem Medley von Shakiras Hits wie «Hips Don't Lie», «Waka Waka» und «Whenever, Wherever».

Den jungen Männern kann man nicht einmal Geldgier unterstellen: Alles, was sie mit der Single einnehmen, geht an das Helen & Douglas House, ein Hospiz für Kinder und junge Erwachsene. Das Medley ist ein Renner auf Youtube und hat Shakira nicht nur aufhorchen lassen, sondern zu einer Reaktion auf Twitter veranlasst.

«Hey #ootboxford, wir lieben euer Shak medley!» Was kann da noch schiefgehen?

Fehler gefunden?Jetzt melden.