A3: Stau nach spektakulärem Unfall

Aktualisiert

A3: Stau nach spektakulärem Unfall

Ein Geländewagen mit Anhänger, auf dem ein Fahrzeug aufgeladen war, ist am Dienstagnachmittag auf der Autobahn A3 ins Schleudern geraten.

Das Fahrzeug fiel von der Ladefläche. Der Geländewagen verkeilte sich mit dem Anhänger und stürzte um.

Als Folge des Unfalls mussten beide Fahrbahnen gesperrt werden. Es bildete sich ein Stau von etwa fünf Kilometern Länge, teilte die Polizei am Dienstag mit.

(sda)

Deine Meinung