Antic trifft: Aarau startet mit Derbysieg

Aktualisiert

Antic trifftAarau startet mit Derbysieg

Aufstiegsaspirant Aarau startet optimal in die Challenge-League-Saison. Stürmer Goran Antic sorgt mit seinem Treffer für den 1:0-Erfolg gegen Kantonsrivale Wohlen.

Aarau hat das Derby in Wohlen vor 4450 Zuschauern 1:0 gewonnen. Rückkehrer Goran Antic markierte das entscheidende Tor in der 71. Minute.

Der Trainer-Einstand des früheren Serie-A-Professionals David Sesa verlief nicht ganz unerwartet erfolglos. Seine neue Equipe geriet von Beginn weg unter Dauerdruck. Einzig der brillante Keeper Giovanni Proietti verhinderte eine frühzeitige Entscheidung mit diversen Paraden. Kurz vor dem Treffer des Abends vereitelte er innerhalb von wenigen Sekunden drei Aktionen der Gäste. Die phasensweise krasse Dominanz des Favoriten verdeutlicht das Schussverhältnis von 14:4!

Für Antic wars das perfekte Comeback beim Stammklub Aarau. Nach vierjährigem Engagement in Winterthur strebt der frühere U17-Europameister mit dem ambitionierten Challenge-League-Klub längerfristig die Promotion in die höchste Klasse an.

Challenge League, 1. Runde

Wohlen - Aarau 0:1 (0:0)

Niedermatten. - 4450 Zuschauer (Stadionrekord). - SR Gut.

Tor: 71. Antic 0:1.

Locarno - Winterthur 0:5 (0:1)

Lido. - 830 Zuschauer. - SR Huwyler.

Tore: 44. Kuzmanovic 0:1. 56. Kuzmanovic 0:2. 60. Sereinig 0:3. 61. Radice 0:4. 85. Ben Katanha 0:5.

Lugano - Wil 3:1 (1:1)

Cornaredo. -1448 Zuschauer. - SR Erlachner.

Tore: 20. Shalaj 1:0. 45. Mouangue 1:1. 63. Witschi 2:1. 88. Bebeto 3:1.

Bemerkungen: Lugano ohne Aegerter, Menezes, Garcia (alle nicht qualifiziert), Senger (überzählig). 84. Gelb-Rot gegen Steuble (Wil/Foul).

Biel - Bellinzona 1:2 (0:2)

Maladière, Neuenburg. - 1685 Zuschauer. - SR Fedayi .

Tore: 5. Neumayr 0:1. 21. Magnetti 0:2. 87. Morello 1:2.

Bemerkung: 44. Pfostenschuss von Yakin (Bellinzona).

Vaduz - Chiasso 0:0

Rheinpark. - 1217 Zuschauer - SR Winter.

Bemerkung: 51. Pfostenschuss von Facchinetti (Chiasso).

Challenge League

Deine Meinung