Kaisten AG: Aargauer Reiter stirbt nach Sturz vom Pferd
Aktualisiert

Kaisten AGAargauer Reiter stirbt nach Sturz vom Pferd

Ein Mann, der sich beim Sturz vom Pferd am Samstag in Kaisten AG schwer verletzt hatte, ist am Montag im Spital verstorben. Das teilte die Aargauer Kantonspolizei am Mittwoch mit.

Ein Reiter stürzte in Kaisten AG kopfvoran vom Pferd. Am Montag erlag er seinen schweren Verletzungen.

Ein Reiter stürzte in Kaisten AG kopfvoran vom Pferd. Am Montag erlag er seinen schweren Verletzungen.

Der Mann (78) war beim Sturz kopfvoran auf dem Boden aufgeschlagen. Er war mit einer Gruppe von Reitern unterwegs gewesen. Ein Helikopter flog den Mann ins Basler Uni-Spital. Dort erlag er an seinen schweren Verletzungen am Montag. (sda)

Deine Meinung