Steigende Fallzahlen - Ab wann verschärft der Bundesrat die Corona-Massnahmen wieder?
Publiziert

Steigende FallzahlenAb wann verschärft der Bundesrat die Corona-Massnahmen wieder?

Die Schweiz verzeichnet derzeit wieder ansteigende Infektions- und Hospitalisierungszahlen. Das BAG nannte eine konkrete Zahl, ab wann die Massnahmen verschärft werden können.

1 / 3
Patrick Mathys und Virginie Masserey vom BAG nannten 120 Hospitalisierungen pro Tag als Richtwert. 

Patrick Mathys und Virginie Masserey vom BAG nannten 120 Hospitalisierungen pro Tag als Richtwert.

20min/Simon Glauser
Ab dann sollen neue Massnahmen erlassen werden. 

Ab dann sollen neue Massnahmen erlassen werden.

20min/Simon Glauser
Das halte auch der Plan des Corona-Plans des Bundesrates fest. 

Das halte auch der Plan des Corona-Plans des Bundesrates fest.

20min/Simon Glauser

In der Schweiz steigen die Corona-Fallzahlen wieder. Am Montag meldete das BAG 1560 Neuinfektionen mit dem Virus über das Wochenende. Zum Vergleich: Am Montag vor einer Woche lag dieser Wert noch bei 822 Neuinfektionen.

Ab wann erlässt der Bund neue Corona-Massnahmen? «Es ist das erklärte Ziel des Bundesrats, dann zu reagieren, wenn es Hinweise darauf gibt, dass das Gesundheitssystem überlastet werden könnte», sagt Patrick Mathys, Leiter der Sektion Krisenbewältigung beim BAG gegenüber den Zeitungen von Tamedia.

Patrick Mathys und Virginie Masserey nennen den Richtwert von 120 Hospitalisierungen pro Tag. Sei dieser erreicht, drohe ein Kollaps des Gesundheitssystems; so halte das auch der Corona-Plan des Bundesrats fest. Aktuell ist die Schweiz weit von diesem Richtwert entfernt. Der Sieben-Tages-Schnitt liegt aktuell bei vier Spitaleinweisungen pro Tag.

Hast du oder hat jemand, den du kennst, Mühe mit der Coronazeit?

Hier findest du Hilfe:

BAG-Infoline Coronavirus, Tel. 058 463 00 00

BAG-Infoline Covid-19-Impfung, Tel. 058 377 88 92

Dureschnufe.ch, Plattform für psychische Gesundheit rund um Corona

Safezone.ch, anonyme Onlineberatung bei Suchtfragen

Branchenhilfe.ch, Ratgeber für betroffene Wirtschaftszweige

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(ore)

Deine Meinung

317 Kommentare