ABB: EU billigt Teilverkauf
Aktualisiert

ABB: EU billigt Teilverkauf

Die EU-Kommission gibt der ABB für den Teilverkauf der Division Öl, Gas und Petrochemie grünes Licht.

Der schwedisch-schweizerische Energie- und Automationskonzern ABB will diesen Bereich an ein Investorenkonsortium bestehend aus Candover Partners, 3i und JPMorgan Partners verkaufen.

Als Übernahmepreis wurde bei der Ankündigung des Deals im Januar 2004 die Summe von 925 Millionen Dollar genannt.

Deine Meinung