«Aber erst einmal muss ich heiss aussehen»

Aktualisiert

«Aber erst einmal muss ich heiss aussehen»

Die grosse Liebe findet man selten beim ersten Anlauf. Das weiss auch Webstarlet Tila Tequila, die demnächst die zweite Staffel ihrer MTV-Dating-Show «Shot at Love» abdreht.

16 heterosexuelle Männer und 16 lesbische Frauen traten in der Reality-TV-Show «A Shot at Love» mit Tila Tequila auf MTV USA Ende letzten Jahres gegeneinander an. Ihr Ziel: Tila Nguyen aka Tila Tequila zu erobern. Und wie kann es auch anders sein: die 25-jährige Amerikanerin ging leer aus - was den Weg für eine zweite Staffel ebnete, die Tila per Videobotschaft auf ihrer Website soeben angekündigt hat. Tila sagt darin, sie hoffe, diesmal ihre Liebe zu finden. Zuvor müsse sie aber zuerst einmal heiss aussehen. Bei den Klamotten, die ihr für die Show zur Verfügung stehen, dürfte das nicht allzu schwierig sein.

Tila Tequila hat es über MySpace und Youtube vom Ghetto-Chick mit kleinkrimineller Vergangenheit zum Webstar geschafft. Sie ist das Paradebeispiel dafür, wie eine gekonnte Inszenierung auf den dafür vorgesehenen Plattformen des Internets den Weg für eine steile Karriere im Showgeschäft ebnen kann. Im Falle Tila genügte, dass sie sich als berühmt verkaufte bevor sie es war. Und, dass sie immer etwas «heisses» zum Anziehen hatte.

dre

Deine Meinung