Schneechaos in Zürich: Abfall-Container sind überfüllt, weil Sammeltag ausfiel
Publiziert

Schneechaos in ZürichAbfall-Container sind überfüllt, weil Sammeltag ausfiel

Am Freitag konnten in Zürich keine Abfallsammlungen durchgeführt werden. Demnach türmen sich in verschiedenen Stadtquartieren auch diese Woche die Abfallsäcke.

von
Lynn Sachs
1 / 3
Im Zürcher Seefeld überlaufen seit den starken Schneefällen vergangene Woche die Mülltonnen.

Im Zürcher Seefeld überlaufen seit den starken Schneefällen vergangene Woche die Mülltonnen.

20-Minuten-Community
Aufgrund der Wettersituation musste das ERZ ihren Betrieb am Freitag einstellen, bestätigt Sprecher Tobias Nussbaum.

Aufgrund der Wettersituation musste das ERZ ihren Betrieb am Freitag einstellen, bestätigt Sprecher Tobias Nussbaum.

20-Minuten-Community
Bis Ende dieser Woche muss mit Verzögerungen gerechnet werden, heisst es bei der ERZ.

Bis Ende dieser Woche muss mit Verzögerungen gerechnet werden, heisst es bei der ERZ.

20-Minuten-Community

Darum gehts

  • Der Schnee sorgte vergangene Woche für ein Chaos – auch in der Stadt Zürich.

  • Das führte dazu, dass die Abfallsammlungen vorübergehend eingestellt werden mussten.

  • Bis Ende Woche wird es noch zu Verzögerungen kommen.

Vergangene Woche stand wegen der starken Schneefälle in der Stadt Zürich nicht nur der öffentliche Verkehr still. Auch weitere Dienstleistungen der Stadt konnten nicht mehr angeboten werden. Bilder der 20-Minuten-Community zeigen auch die Sammlung des Kehrichts. Im Zürcher Seefeld sind am Dienstagabend die Container mit Abfallsäcken überfüllt. Viele Säcke stehen daneben. «Das trübt den Anblick des schönen Zürcher Quartiers», findet ein Leser.

ERZ Entsorgung + Recycling Zürich bestätigt die Ausfälle der Sammlungen in verschiedenen Stadtquartieren auf Anfrage. «Die starken Schneefälle und die damit verbundene Verkehrssituation haben die Sammlungen letzten Freitag verunmöglicht», sagt Sprecher Tobias Nussbaum. Viele Container und die bereitgestellten Papier- und Kartonbündel seien komplett eingeschneit gewesen. «Unsere Mitarbeitenden konnten die Tonnen daher nicht mehr leeren.»

Verzögerungen bis Ende Woche

Seit Montag laufe die Sammlung wieder plangemäss, so Nussbaum. «Parallel zum Normalbetrieb werden auch die Sammlungen vom Freitag nachgeholt.» Dies nimmt aber etwas Zeit in Anspruch. «Anwohner müssen mit vorübergehenden Verzögerungen und geringfügigen Planabweichungen rechnen.» Nussbaum geht davon aus, dass bis Ende Woche alles wieder plangemäss laufen wird – zumindest solange das trockene Wetter anhält.

Deine Meinung