Aktualisiert

Abfallentsorgung wird billiger

In der Stadt und in 22 Agglogemeinden wird die Abfallentsorgung billiger.

Ab 1. Januar kostet ein 35-Liter-Sack zehn Rappen weniger, das heisst noch 1.70 Franken. Günstiger werden auch die Sperrgutmarken und die Gewichtsgebühr. Diese wird von 31 auf 30 Rappen pro Kilo gesenkt.

Wie die Stadt gestern mitteilte, wird auch das separate Sammeln der Weinflaschen eingestellt. Diese gehören künftig nach Farben sortiert zum Normalglas.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.