Bodensee: Abgestürztes Flugzeug geborgen
Aktualisiert

BodenseeAbgestürztes Flugzeug geborgen

Das in den Bodensee gestürzte Kleinflugzeug ist durch den Seerettungsdienst Rorschach in den Hafen Staad abgeschleppt und geborgen worden. Es wurde mit einem Kran auf einen Tieflader gehievt.

Weder am Absturzort noch bei der Bergung konnte auslaufendes Öl oder Benzin festgestellt werden, wie die St. Galler Kantonspolizei am Sonntag mitteilte.

Das Kleinflugzeug war am Samstagnachmittag unmittelbar nach dem Start vom Flugplatz Altenrhein SG in den Bodensee gestürzt. Die 67-jährige Pilotin, die alleine im Flugzeug sass, verletzte sich erheblich, aber nicht lebensgefährlich.

Mehrere Privatpersonen hatten das Unglück beobachtet. Sie fuhren mit ihrem Boot zur Unfallstelle und konnten die Pilotin bergen. Die Ursache des Absturzes ist der Polizei unklar.

(sda)

Deine Meinung