Drama in Australien: Acht Kinder in Haus erstochen aufgefunden
Aktualisiert

Drama in AustralienAcht Kinder in Haus erstochen aufgefunden

In Cairns an der australischen Ostküste hat sich ein blutiges Drama abgespielt. Acht Kinder vom Säuglings- bis zum Teenageralter sind tot in einem Haus aufgefunden worden.

Ein Polizeiauto blockiert eine Strasse bei Cairns, wo am 19. Dezember 2014 acht Kinder erstochen worden sein sollen.

Ein Polizeiauto blockiert eine Strasse bei Cairns, wo am 19. Dezember 2014 acht Kinder erstochen worden sein sollen.

In einem Haus im nordaustralischen Cairns sind acht Kinder ermordet aufgefunden worden. Die Todesopfer waren zwischen 18 Monaten und 15 Jahren alt, wie die Polizei im Bundesstaat Queensland mitteilte. Demnach entdeckten Polizisten am Freitagmorgen in dem Haus im Bezirk Manoora auch eine mit Stichwunden übersäte Frau.

Die Beamten waren einem Notruf nachgegangen, wonach die 34-Jährige schwer verletzt sei. Die Frau werde derzeit stationär behandelt und befinde sich in stabilem Zustand, sagte Ermittler Bruno Asnicar. Laut einer Sprecherin der ambulanten Dienste erlitt das Opfer Stichwunden im Brustbereich.

«Ein tragischer, tragischer Vorfall»

Dutzende Polizisten schwärmten zum Haus aus, Ermittler befragten die Nachbarn. Wie die Kinder starben, sei jedoch noch unklar, teilte Asnicar mit. Auch über die Art der Beziehung zwischen den Opfern und der Frau lägen bislang keine Informationen vor.

Eine gewisse Lisa Thaiday, die sich als die Cousine der Frau ausgab, sagte jedoch, die Kinder seien Geschwister und die Verletzte deren Mutter gewesen. Ein älterer Bruder, ein 20-jähriger Mann, sei nach Hause gekommen und habe seine Geschwister tot aufgefunden. «Ich werde jetzt nach ihm sehen, er braucht Trost», sagte Thaiday weiter. «Wir sind eine grosse Familie...Ich kann es einfach nicht glauben.»

Die Strassen rund um das Haus in Cairns wurde laut Ermittler Asnicar gesperrt. Es handele sich um «einen tragischen, tragischen Vorfall» sagte er. Gleichwohl sei die Situation unter Kontrolle. (sda)

Deine Meinung