Aktualisiert 31.12.2012 14:33

Push-Meldungen 2012

Achtung - Breaking News!

Wenn Plastiksäckli für illegal erklärt werden oder Mark Zuckerberg 104 Milliarden Dollar an einem Tag verdient - dank der Push-Meldungen der Redaktion sind Sie stets topinformiert.

von
cat/lis/oku

Ob iPhone, iPad oder Android-Smartphone - über 1,3 Millionen Leserinnen und Leser erhalten Breaking News von 20 Minuten Online als Push-Alerts. 2012 wurden Sie insgesamt 660 Mal über aktuelle Entwicklungen im In- und Ausland informiert, im Schnitt also 1,8 Meldungen pro Tag. Das Spektrum dabei reicht von der geplatzten Miss-Schweiz-Wahl über Ergebnisse der Abstimmung zur Initiative für sechs Wochen Ferien bis hin zum Vierfachmord in Annecy.

«Sitzt man zu Stosszeiten in einem Zug und geht ein Push-Alert von 20 Minuten raus, dann hört man es im ganzen Zug auf den Handys brummen und bimmeln. Mit Fug und Recht kann man also sagen: Über diese Meldungen spricht die Schweiz», so Franz Ermel, stellvertretender Chefredaktor bei 20 Minuten.

In der Bildstrecke haben wir für Sie die 25 wichtigsten sowie die 25 ausgefallensten Eilmeldungen zusammengefasst. Viel Vergnügen bei Jahresrückblick der anderen Art!

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.