ACS plant Oldtimer-Rekord im Stade de Suisse

Aktualisiert

ACS plant Oldtimer-Rekord im Stade de Suisse

Oldtimer-Freaks aufgepasst: Am Samstag soll der längste Oldtimer-Corso der Welt zustande kommen.

«Gegen 500 Anmeldungen haben wir schon», sagt Peter Candaten vom ACS. Der Event ist Teil des 100-jährigen Jubiläums der ACS-Sektion Bern. Gestartet wird im Stade de Suisse. «Das wird das Highlight des Jahres», sagt Oldtimer-Fan Mark Falb. Den aktuellen Eintrag im Guinness-Buch halten die Holländer mit 933 Oldtimern.

Deine Meinung