Aktualisiert 04.02.2004 21:20

Adelboden rüstet sich für die Ski-Party

Wenn Cuche, Herminator, Miller & Co. sich in Adelboden zum Ski-Kampf am Chuenisbärgli anmelden, rüstet Adelboden schon Tage zuvor mächtig auf.

Nicht nur die Strecke muss tadellos präpariert werden: Für eine richtige Ski-Sause brauchts Tribünen, Zelt und jede Menge Verpflegung. 48 Lastenzüge bahnten sich den Weg ins Oberland. 120 Leute, darunter 100 Soldaten, sind im Einsatz.

«Die Arbeiten laufen prima», rapportiert Aufbau-Chef Christian Allenbach.

Die Party beginnt am Freitagabend mit der Startnummerauslosung für den Riesenslalom.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.