Aktualisiert 03.12.2008 18:11

Fussball

Adriaanse muss eine Million Euro zurückzahlen

Co Adriaanse muss fast eine Million Euro an seinen Ex-Verein FC Porto zahlen, weil er das Team wenige Tage vor Saisonbeginn verlassen hat. Dies entschied der Internationale Sportgerichtshof CAS in Lausanne.

Die Sportrichter kamen zu der Ansicht, dass der frühere Ajax-Coach und sein Assistent Jan Olde Riederink ihre Verträge in Porto im August 2006 gebrochen hätten.

Der Holländer, der den Klub in der Vorsaison zum Double in Portugal geführt hatte, wurde zur Zahlung von 995'238 Euro verpflichtet, sein Assistent muss 74'821 Euro berappen. Adriaanse ist zurzeit Trainer von Red Bull Salzburg.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.