Aktualisiert 05.01.2011 15:11

Eishockey

Aegerter als Headcoach bei Ritten

Der Zürcher Bruno Aegerter (55) tritt beim italienischen Erstligisten Ritten als Headcoach die Nachfolge des Südtirolers Erwin Kostner (ex-Thurgau) an.

Aegerters Einstand verlief mit einem 2:1-Sieg des Tabellendritten und letztjährigen Meisterschafts-Zweiten bei Titelverteidiger Asiago erfolgreich. Aegerter war jahrelang als NLB-Trainer vorab im Wallis tätig (Visp, Martigny und Sierre) und dirigierte in der NLA auch schon die SCL Tigers (Dezember 2004 bis Januar 2006).

Aegerter hatte bereits in der Saison 2006/2007 im Südtirol gearbeitet. Damals führte er Meran zum Meistertitel in der Serie A2. Der nun von Aegerter abgelöste Interimstrainer Kostner arbeitete früher in der Schweiz unter anderem als Headcoach für den NLB-Verein Thurgau und als Juniorentrainer bei Ambri-Piotta. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.