Aktualisiert 01.08.2006 15:37

Ärzte-Streiks haben ein Ende

Die Ärzte an den kommunalen deutschen Kliniken haben sich eine Einigung im Arbeitskampf erstritten. Die Kommunen haben mit der Gewerkschaft ver.di und der dbb Tarifunion einen Abschluss für die Beschäftigten an kommunalen Krankenhäusern erzielt.

Die Kommunen haben mit der Gewerkschaft ver.di und der dbb Tarifunion einen Abschluss für die Beschäftigten an kommunalen Krankenhäusern erzielt. Das teilte die dbb Tarifunion am Dienstag in Berlin mit. Nähere Einzelheiten wollten der Arbeitgeberverband VKA, ver.di und dbb auf einer Pressekonferenz in Frankfurt am Main mitteilen. In den Verhandlungen war es um insgesamt 400 000 Beschäftigte an kommunalen Kliniken gegangen. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.