Geheimnisvolle Unterwasserwelt: Äusserst seltener Tiefseefisch erstmals gefilmt
Publiziert

Geheimnisvolle UnterwasserweltÄusserst seltener Tiefseefisch erstmals gefilmt

Kalifornische Forscher bannen einen Tiefseefisch auf Video, von dem zuvor total erst sechs Exemplare gesichtet worden sind.

von
20M

Mystisch: In den Tiefen der Weltmeere schwimmt diese noch kaum erforschte Kreatur. (Video: Tamedia/VIZZR)

Der Knorpelfisch wurde erstmals im Pazifischen Ozean bei Neukaledonien im Jahre 2002 entdeckt. Nun ist es Biologen gelungen, den Fisch in seiner natürlichen Umgebung zu filmen.

Erst sechs Fische dieser Art wurden gesichtet, darum ist eine klare Zuordnung noch nicht möglich. Wissenschaftler möchten nun DNA-Proben nehmen, um den Fisch mit bekannten Arten zu vergleichen.

Deine Meinung