Aktualisiert 11.06.2008 21:44

MadonnaAfterparty im Kaufleuten?

Am 30. August gibt Pop-Diva Madonna ihr erstes Schweizer Konzert. Stehen die Sterne gut, ist sie danach gar Gast im Kaufleuten.

von
David Cappellini

Ihr Konzert in Dübendorf ist zwar längst ausverkauft – die Möglichkeit, Madonna hautnah zu erleben, besteht für Fans aber dennoch: Im noblen Zürcher Kaufleuten findet am 30. August die offi-zielle Afterparty ihrer «Sticky and Sweet»-Tour statt. Stehen die Sterne gut, wird der Popstar dort höchstpersönlich anwesend sein. Kaufleuten-Geschäftsführer Marc Brechtbühl versichert: «Wenn Madonna nach dem Gig ausgehen will, kommt sie zu uns – das steht bereits fest.»

Vertraut wäre Madonna mit der Location bereits: Mitte der Neunzigerjahre besuchte sie das Kaufleuten während eines Aufenthalts in der Schweiz. Brechtbühl: «Ich hoffe, es war nicht das letzte Mal.» Anbieten würde sich der 30. August auf jeden Fall, denn nach dem Dübendorfer Konzert legt Madonna eine dreitägige Tour-Pause ein, ehe es weiter nach Holland geht. Definitiv bestätigen kann Brechtbühl den Abstecher ins Kauf allerdings noch nicht. «Schliesslich hat sie ihre drei Kinder dabei», gibt er zu bedenken. «Und auf die muss die disziplinierte Sängerin aufpassen», meint Brechtbühl.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.